1. Doha Skyline - West Bay, Business District Doha Skyline
  2. Museum of Islamic Art Museum of Islamic Art

Deutsch-Katarisches Kulturjahr 2017

Doha Skyline - West Bay, Business District

Doha Skyline

Museum of Islamic Art

Museum of Islamic Art

Museum of Islamic Art

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen!

Aspire Tri Series

Aspire begrüßt Fußballstars der Zukunft

Die U13, U14 und U15 Mannschaften von Eintracht Frankfurt und Atletico Madrid wurden am Montag, 20.03.2017 von Aspire Academy herzlichst willkommen geheißen.

In den nächsten Tagen messen sich 60 junge deutsche Fußballtalente mit Atletico Madrid und dem Aspire Academy Team beim Aspire Tri Series-Turnier.

Botschafter Hans-Udo Muzel und sein spanischen Kollege Botschafter Ignacio Escobar Guerrero wünschten den jungen Stars viel Erfolg bei ihren Spielen.

Fußballfans der Deutschen Internationalen Schule (DISD), begleitet von Schuldirektor Dirk Dillschneider, hatten die Gelegenheit, sich mit den Teams zu unterhalten.

Die Teams freuen sich auf Euer Kommen!

Tri Series match schedule [pdf, 65.28k]

Deutsche Saison im Staat Katar

Auf Einladung des Staates Katar veranstaltet das Auswärtige Amt die Deutsche Saison Katar 2017. Die Deutsche Saison wird vom Goethe-Institut Golf-Region, der Deutschen Botschaft Doha und der Botschaft von Katar in Deutschland durchgeführtund wurde am  01.02.2017 offiziell eröffnet. Hauptpartner auf katarischer Seite ist Qatar Museums.

Deutsche Saison im Staat Katar [pdf, 560.85k]

Frank-Walter Steinmeier wurde zum 12. Bundespräsidenten gewählt

Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 in Berlin von der Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt.

Al Kass International Cup

6. ALKASS Fußballturnier

Am Samstag, den 21. Januar 2017 startete das 6. Al Kass U16-Fußballturnier in Doha. Die beiden deutschen Teams FC Bayern München und Eintracht Frankfurt konnten gleich am ersten Spieltag ihr Können z...

(© AA)

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

Frieden, Gerechtigkeit, Innovation und Partnerschaft – diese Dinge sind es, für die sich Deutschland in den Vereinten Nationen einsetzen will. Deshalb kandidieren wir für einen Sitz im Sicherheitsrat 2019/20 der Vereinten Nationen – „einer Organisation, die wichtiger ist denn je“, so Außenminister Steinmeier.

Aufgeklappte Ortenburg-Bibel im Deutschen Historischen Museum

500 Jahre Reformation

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlug der Überlieferung nach der Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Dieser „Thesenanschlag“ von Wittenberg markiert den Beginn der Reformation. Wegen ihrer weitreichenden theologischen, kulturellen und politischen Folgen ist das Jubiläum 2017 nicht nur ein kirchliches, sondern ein kulturgeschichtliches Ereignis von Weltrang.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kamen bereits am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Mit den "Buddys" um die Welt!

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.

Nichterwerb der deutschen Staatsangehörigkeit für im Ausland geborene Kinder deutscher Eltern (§ 4 Abs. 4 Satz 1 i.V.m. Satz 3 Staatsangehörigkeitsgesetz)

Bei Geburt im Ausland erwerben Kinder, deren deutsche Eltern oder deutscher Elternteil nach dem 31.12.1999 im Ausland geboren wurde(n) und zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes ihren / seinen gewöhnlich...

Blaues Informationsschild

Hinweis für deutsche Staatsangehörige für Reisen in die USA

Ab dem 21. Januar 2016 ist es im Rahmen des Visa Waiver Program Improvement and Terrorist Travel Prevention Act of 2015 (the Act) für deutsche Staatsangehörige nicht mehr zwingend möglich unter einfacheren Bedingungen (d.h. ohne vorheriges Visum der US Botschaft) in die USA einzureisen, sofern man

  • als deutsche/r Staatsangehörige/r seit dem 01.03.2011 in den Iran, Irak, Sudan oder nach Syrien eingereist ist

und/oder 

  • als deutscher Staatsangehörige/r auch die Staatsangehörigkeit des Iran/Irak/Sudan oder Syriens besitzt.

Bitte setzen Sie sich für weitere Informationen und ggf. zur Klärung Ihres Status direkt mit der US Botschaft in Doha in Verbindung.

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Trends und Perspektiven

Die Zuwanderung, die digitale Revolution, die Tendenz, lieber zu teilen als zu besitzen, eine neue Lockerheit im Business: Viele Faktoren führen dazu, dass sich das Leben in Deutschland verändert. Erfahren Sie im Themenschwerpunkt „Trends und Perspektiven“ der neuen Ausgabe von „DE Magazin Deutschland“ und auf deutschland.de, wie sich aktuelle Entwicklungen auf Gesellschaft und Leben in Deutschland auswirken. Außerdem in dieser Ausgabe: Eine Reportage über die Wiederentdeckung des deutschen Waldes und Einblicke in den Arbeitsalltag der Tiefseeforscherin Antje Boetius.

deutschland.de

Aktuelle Videothek auf deutschland.de

Der Botschafter

Hans-Udo Muzel

Hans-Udo Muzel ist seit dem 03.09.2015 der neue deutsche Botschafter in Katar. Das Team der Botschaft fördert gemeinsam mit deutschen und katarischen Partnern die bilateralen Beziehungen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Medien, Kultur und Sport. Die Zivilgesellschaft ist hierbei ein wichtiger Partner. Machen Sie mit!

Der Außenminister

Sigmar Gabriel

Das Auswärtige Amt wird vom Bundesminister des Auswärtigen, Sigmar Gabriel (SPD), geleitet. 

Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten

Pass- und Konsularstelle

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Serviceseite für Deutsche Staatsangehörige im Ausland

Visa

Auf diesen Internetseiten finden Sie aktuelle, allgemein gültige Informationen zum Rechts- und Konsularbereich.

All in One!

Kindergarten, Grundschule und Sekundarstufe....

DISD-Flyer [pdf, 1,030.7k]

Deutschland Zentrum Kairo (GIC)

Logo DZ Kairo

Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

BMWi

Das BQ-Portal ist das zentrale Informationsangebot zu ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland. Auf dieser Arbeitsplatform können zuständige Stellen, Unternehmen und interessierte Zuwanderer mit Berufsausbildung ausländische Aus- und Fortbildungsabschlüsse besser bewerten und einschätzen. 

Ausländische Bewerber können hier eine Gleichwertigkeitsbescheinigung ihres Berufsabschlusses / Universitätstitels anfordern.

zum bq-portal